Christ for Asia

Christ for Asia International ist ein gemeinnütziger christlicher Hilfsdienst, der sich um die Bedürfnisse von Straßenkindern kümmert.

Unser Anliegen

Straßenkindern Hoffnung und Zukunft zu bringen!

Aktuelles

NUR NOCH WEG VON HIER…

Jedes Kind, das auf dieser Welt geboren wird, hat das Recht auf Bildung und das Recht, beschützt und behütet zu werden. Leider haben nicht alle Kinder das Privileg, diese Rechte zu erlangen.
Unsere Vision als Team von Christ for Asia International ist es, diesen weniger glücklichen Kindern einen sicheren Ort

Mehr lesen

DAS ERSTE JAHR AUF DER FARM

Am 16. November 2022 feierten wir den 1. Geburtstag unserer CFAI-Farm in Bogo. Ein Team von CFAI CEBU besuchte die Farm anlässlich der Feierlichkeiten. Für die Feier kamen auch einige geladene Gäste der Regierung, Sozialamt und auch einige Partnerorganisationen. Die CFAI-Farm wurde während der 2-jährigen Pandemie ins Leben gerufen. Die […]

Mehr lesen

IMS STARTET NACH 2-JÄHRIGER PAUSE

Nach einer zweijährigen Pause aufgrund der Pandemie ist unsere CFAI International Ministry School (IMS) gerade in diesem September wieder gestartet. In diesem Schuljahr haben wir 6 deutsche Schüler und 1 philippinische Schülerin. Die IMS ist eine Dienstschule mit Kursen, die sich auf Jüngerschaft, Reich Gottes, Mission und Barmherzigkeitsdienste beziehen. Drei […]

Mehr lesen

TAIFUNHILFE – EINSATZ AUF KLEINEN INSELN

Zwei Monate nach dem verheerenden Taifun sind noch immer ca. 20% der Millionen Stadt Cebu City ohne Strom. Auch wenn für viele etwas Normalität wieder eingekehrt ist, sind weiterhin tausende Menschen verzweifelt auf der Suche nach Strom, Wasser – Grundversorgung.
Bei CFAI läuft die

Mehr lesen

Taifunhilfe Update! (16. Januar 2022)

Einen Monat nachdem Super Taifun „Rai“ durch die Philippinen gezogen ist, wurde die Stromversorgung bereits zu fast 50% wieder hergestellt. Die halbe Stadt wartet allerdings noch darauf, dass auch sie wieder mit Strom versorgt werden. Banken und Tankstellen haben sich auch wieder erholt und die kilometerlangen Warteschlangen gibt es seit […]

Mehr lesen

Taifunhilfe Update! (8.Januar 2022)

Seitdem am 16. Dezember der Super Taifun „Rai“ über die Philippinen gezogen ist, ist die Millionenstadt Cebu City weiterhin ohne Strom und Wasserversorgung. Krankenhäuser wurden priorisiert und sind wieder mit Strom und Wasser versorgt. Die meisten Stadtteile werden vermutlich erst gegen Ende Januar wieder mit Strom versorgt werden können. Menschen übernachten vor […]

Mehr lesen

15 JAHRE BILDUNG FÜR STRASSENKINDER

Auch in diesem Jahr haben wir einiges zu feiern. Im vergangenen Mai 2021 haben wir 15-Jahre NEHEMIA SCHULE DER MÖGLICHKEITEN (NSOI) gefeiert und konnten mit Dankbarkeit auf 15 Jahre Versorgung Gottes zurückschauen. Viele Leben, die durch die NSOI Schule nicht nur akademisch Hoffnung für ihre Zukunft bekommen haben, sondern

Mehr lesen

39 WEITERE KINDER VON DER STRASSE IN UNSERER SCHULE AUFGENOMMEN

Im Familien Center wird unser Team Tag täglich mit der Not auf der Straße und den Slums konfrontiert. In den täglichen HOPE SESSIONS laden wir Straßenkinder in das Familien-Center ein und verbringen den ganzen Vor – oder Nachmittag mit diesen Kindern. Es ist uns wichtig, dass die Kids erfahren,

Mehr lesen

OFFIZIELLE ERÖFFNUNGSFEIER | FAMILY-CENTER

Seit die Covid19 Lage in Cebu City sich etwas entspannt hat, konnten wir für den 28. April eine Erlaubnis bekommen, um eine Eröffnungsfeier für das neue Familien-Center zu gestalten. Der Familien Center ist bereits seit Januar 2021 in Betrieb, allerdings waren jegliche Art von Veranstaltungen

Mehr lesen

Sania und ihr Leben auf der Straße

Das Leben auf der Straße ist grausam. Doch durch die Pandemie und deren Auswirkungen ist das Leben auf der Straße noch viel gefährlicher und härter geworden. Gewalt, Hunger, Missbrauch geben Straßenkindern oft keine andere Wahl, als sich kriminellen Banden anzuschließen, Klebstoff zu schnüffeln oder Drogen zu verkaufen, um irgendwie zu […]

Mehr lesen

Patenschaften

Was Menschen zu uns sagen

Eva & Thilo Schumacher
„Wir freuen uns, dass wir mit einer Patenschaft durch CFAI einem Kind auf den Philippinen eine Perspektive, Hoffnung und Gottes Liebe zeigen können.“
Harald Stumpf
CFA macht eine großartige, unverzichtbare Arbeit unter Straßenkindern und führt sie durch Schulbildung und Berufsbildung aus Armut, Abhängigkeit und Menschenhandel in ein verändertes Leben.
Marianne & Wilfried Köhler
Schon bei unserem ersten Besuch bei CFAI in Cebu waren wir beeindruckt von dem leidenschaftlichen Engagement der Mitarbeiter. Deshalb haben wir uns entschlossen, mit einer Patenschaft diese großartige Arbeit zu unterstützen.
Christ for Asia International bringt lebensnah und effektiv die Liebe und Barmherzigkeit Gottes zu denen, die in großer Not sind. Mit Zeit, Kraft und aufrichtiger Leidenschaft wird einsamen, kranken, armen, gefangenen, verwahrlosten, missbrauchten und vergessenen Menschen - vor allem Kindern - Nahrung, Hilfe und oft auch eine neue Heimat geschenkt. Christ for Asia International bietet darin auch die Möglichkeit, sich selbst in Unterstützung oder Mitarbeit zu beteiligen.
David Brunner
Es begeistert mich, mit welcher beispiellosen Leidenschaft „CFAI“ Kindern aus ärmsten Verhältnissen Hoffnung und ein Zuhause schenkt. CFA begegnet diesen Kindern in großer Liebe und schenkt ihnen in ihrer materiellen und geistlichen Not eine einzigartige Perspektive, weil die Mitarbeiter erfüllt sind von der Liebe Gottes, und diese unbedingt weitergeben wollen.