Christ for Asia

Taifunhilfe Update! (16. Januar 2022)

Einen Monat nachdem Super Taifun „Rai“ durch die Philippinen gezogen ist, wurde die Stromversorgung bereits zu fast 50% wieder hergestellt. Die halbe Stadt wartet allerdings noch darauf, dass auch sie wieder mit Strom versorgt werden. Banken und Tankstellen haben sich auch wieder erholt und die kilometerlangen Warteschlangen gibt es seit […]

Mehr lesen

Taifunhilfe Update! (8.Januar 2022)

Seitdem am 16. Dezember der Super Taifun „Rai“ über die Philippinen gezogen ist, ist die Millionenstadt Cebu City weiterhin ohne Strom und Wasserversorgung. Krankenhäuser wurden priorisiert und sind wieder mit Strom und Wasser versorgt. Die meisten Stadtteile werden vermutlich erst gegen Ende Januar wieder mit Strom versorgt werden können. Menschen übernachten vor […]

Mehr lesen

15 JAHRE BILDUNG FÜR STRASSENKINDER

Auch in diesem Jahr haben wir einiges zu feiern. Im vergangenen Mai 2021 haben wir 15-Jahre NEHEMIA SCHULE DER MÖGLICHKEITEN (NSOI) gefeiert und konnten mit Dankbarkeit auf 15 Jahre Versorgung Gottes zurückschauen. Viele Leben, die durch die NSOI Schule nicht nur akademisch Hoffnung für ihre Zukunft bekommen haben, sondern

Mehr lesen

39 WEITERE KINDER VON DER STRASSE IN UNSERER SCHULE AUFGENOMMEN

Im Familien Center wird unser Team Tag täglich mit der Not auf der Straße und den Slums konfrontiert. In den täglichen HOPE SESSIONS laden wir Straßenkinder in das Familien-Center ein und verbringen den ganzen Vor – oder Nachmittag mit diesen Kindern. Es ist uns wichtig, dass die Kids erfahren,

Mehr lesen

OFFIZIELLE ERÖFFNUNGSFEIER | FAMILY-CENTER

Seit die Covid19 Lage in Cebu City sich etwas entspannt hat, konnten wir für den 28. April eine Erlaubnis bekommen, um eine Eröffnungsfeier für das neue Familien-Center zu gestalten. Der Familien Center ist bereits seit Januar 2021 in Betrieb, allerdings waren jegliche Art von Veranstaltungen

Mehr lesen

Sania und ihr Leben auf der Straße

Das Leben auf der Straße ist grausam. Doch durch die Pandemie und deren Auswirkungen ist das Leben auf der Straße noch viel gefährlicher und härter geworden. Gewalt, Hunger, Missbrauch geben Straßenkindern oft keine andere Wahl, als sich kriminellen Banden anzuschließen, Klebstoff zu schnüffeln oder Drogen zu verkaufen, um irgendwie zu […]

Mehr lesen

Die Not ist überwältigend | Das Familien-Center

 Die Not ist überwältigend | Das Familien-CenterInzwischen ist es genau ein Jahr nach dem Start der Covid19 Pandemie. Nach neun Monaten strenger Militär Lockdown auf den Philippinen ist die Not größer den je. Millionen von Menschen haben ihre Arbeit verloren. Millionen von Menschen die schon vor der Covid19 Pandemie von weniger als 1€ pro Tag lebten, […]

Mehr lesen

Wir bringen Weihnachten auf die Straße…

Wir bringen Weihnachten auf die Straße…
Wie wird Weihnachten wohl dieses Jahr aussehen? Weltweit kämpfen die Länder noch mit Corona. Auch in Deutschland ist es nun spannend in welcher Form und mit wie viel Personen man dieses Jahr Weihnachten feiern kann. Für Tausende

Mehr lesen

Schulbeginn in Corona-Zeiten

Durch den 6-monatigen Militärlockdown mit Ausgangssperre, hat sich nun einiges in dem Philippinischen Kalender verschoben – auch der Schulbeginn. Normalerweise ist Anfang Juni der Beginn des neuen Schuljahres. Doch dieses Jahr wurde dieser auf Oktober verschoben. Aufgrund von Corona hat der philippinische Präsident Präsenzunterricht für das gesamte Schuljahr verboten. Somit […]

Mehr lesen

HOFFNUNGSPAKETE FÜR FAMILIEN AUF DEN STRAßEN

HOFFNUNGSPAKETE 
Auf den Philippinen leben Million von Menschen auf engstem Raum in Slums. Durch die Ausgangssperre (COVID-19) verloren viele ihre Einnahmequelle und wissen nicht, ob sie am nächsten Tag etwas zu essen haben. Genau in diese Not hinein möchte unser Team von Christ

Mehr lesen